SIGNUM ] STUDIOS
Close

Büroräume und vor allem Meetingräume sollen modern und attraktiv aussehen. Warum also nicht Kunst – am besten Fotokunst. Bei dem Büro in diesem Artikel, das in der Nähe von Frankfurt liegt, bot sich ein Bild der Skyline von Frankfurt an. Schön groß mit leuchtenden Farben. Das motiviert und bringt Farbe in den Raum. Solche Bilder wirken sehr gut, wenn man sie großformatig als Echtfotoabzug hinter Acrylglas anfertigt. So wie das Beispiel unten.

b_office_art_blurred_skyline_w_shadowBLURRED SKYLINE © KONRAD KASTENMEIER – 180 x 60 cm hinter Acryl

Too much Reflections!b_office_art_003

Das Problem an vielen Büroräumen ist, das es oft schon viele Glasflächen gibt und diese abträglich sind für die Raumakustik. Ein weiteres Glasbild verschlechtert die Situation also noch und macht den Raum noch hellhöriger.

b_office_art_002

Akustikbilder

Warum nicht zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen? Akustikbilder dämpfen den Schall weil sie intern konstruiert sind wie ein professioneller Schallabsorber aus dem Tonstudio und gleichzeitig können Sie in hoher Qualität mit Fotos bedruckt werden. Trotz strukturierter Stoffoberfläche ist der Druck erstaunlich präzise. Man kann jedes Detail erkennen.

b_office_art_005

b_office_art_006

Size matters!

Je größer das Bild, desto besser die Absorptionswirkung. Aber der Effekt ist genauso gegeben wenn man mehrere Bilder in mittlerer Größe neben einander hängt. Es gibt unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu Raumakustik haben oder auf der Suche nach Motiven sind beraten wir Sie gerne.

► [Termin vereinbaren …]

Leave a Reply